Start | Start | Aktuelles | Gottesdienste | Pfarreienverbund | Wer arbeitet mit | Wo gibt es Was | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden
> Wo gibt es Was (Übersicht)   > Angebote für ALLE (Übersicht)           /    > Themenseite "Glauben"

Hören - Aufnehmen - Sich austauschen - Mitreden können

Glauben im Gespräch
-  Angebote für Frauen, Männer, Jugendliche
-  spirituell, konfessionsverbindend, alltagstauglich
-  in Erlangen und in der Region

Zwei Vorworte                              

Ein Mehr an Glaubenswissen sei für die notwendige Erneuerung Voraussetzung, betonte der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick in einer Ansprache im Bamberger Dom.  Das Glaubenswissen sei unabdingbar, damit Christen Rechenschaft ablegen können über ihre Hoffnung.  Mit dem sich ausbreitenden Mangel an religiösem und kirchlichem Wissen dagegen gehe die Fähigkeit zum Bekenntnis zurück und damit die Möglichkeit, mit der Gesellschaft in Dialog zu treten.  (Erzbischof Schick)

>  zum vollständigen Text   

Eine umfassende Persönlichkeitsbildung  hat die katholische Erwachsenenbildung (KEB) zum Ziel.  Anliegen sind nicht nur Wissensvermittlung und Lerninhalte,  sondern das Gespräch, das Miteinander,  aber auch die kritische Auseinandersetzung, Selbstfindung und Selbstverwirklichung.  Zu den Bildungsabenden, Vorträgen und Workshops sind Sie herzlich eingeladen. (KEB Erlangen und ERH)

 weiter nach unten:  V     

Bildungsangebote - katholisch, religiös/konfessionsunabhängig und allgemein/weltlich   

  • Bildungsangebote in Erlangen und überregional                                                                 
    • Johannes Akademie Erlangen ("JA")
      "Ein Schiff, das keinen Tiefgang hat, wird von jeder Welle umgeworfen.
      Tiefgang ist der Ruf der Stunde, damit das Leben sich stabilisieren kann." 
      Angesichts des ständigen Wandels unserer Lebensumstände und der oft fehlenden Orientierung will die JA Möglichkeiten anbieten, dass Menschen zur Mitte ihrer je eigenen Person zurückfinden können.  
       
    • Offene Tür Erlangen
      Das Begegnungs- und Beratungszentrum der Erzdiözese Bamberg bietet auch Veranstaltungen zur Erwachsenenbildung an.

    • Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung (KKV),
      Veranstaltungen der Ortsgemeinschaft Erlangen:
       weiter nach unten:  V    
         
    • Angebote der Erlanger Studentengemeinden                                               
      katholisch:  >  KHG       evangelisch:  >  ESG

    • Die Kath. Landvolkshochschule Feuerstein
      > www.klvhs-feuerstein.de/
      Die KLVHS Feuerstein bei Ebernmannstadt ist eine der 41 ländlichen Heimvolkshochschulen in der Bundesrepublik und Mitglied im Verband der Bildungszentren im ländlichen Raum
      Bundesweites Kennzeichen hierfür ist die Sympathiemarke "Lernen im Grünen"
       
  • Bildungsangebote in Nürnberg  
      
  • Bildungsangebote im Erzbistum Bamberg
     
  • Angebote Geistlicher Gemeinschaften und Bewegungen (eine Auswahl)      
    • Charismatischen Erneuerung (CE) 
      Seit dem Ende der 60er Jahre gibt es in der Katholischen Kirche einen neuen geistlichen Aufbruch.  Auf der ganzen Welt, in Nord- und Südamerika, in Afrika und Ozeanien, in Asien und Europa bezeugen Millionen von Christen, dass sie eine neue lebendige Gottesbeziehung gefunden haben.  Dieser Aufbruch wird Charismatische Erneuerung genannt und meint damit eine von Gott geschenkte Erneuerung - das griechische Wort "charisma" bedeutet "Geschenk". 
      Charismen sind aber auch persönliche Gaben des Geistes, vgl. Paulus, 1. Korintherbrief (Kap. 12-14) und der Römerbrief (Kap. 12).  Charismatische Erneuerung meint somit auch eine Erneuerung durch die Annahme und das Leben mit den Charismen.
      "Die Katholische Charismatische Erneuerung hat vielen Christen geholfen, die Gegenwart und Macht des Heiligen Geistes in ihrem Leben, im Leben der Kirche und der Welt wieder zu entdecken." (Johannes Paul II)
    • Cursillo
      Cursillo bedeutet auf Spanisch kleiner Kurs.  Ein Cursillo dauert drei volle Tage.  Er umfasst in der Regel etwa 20 Teilnehmer/innen, bunt gemischt nach Alter, Beruf und Bildung. Geleitet wird er von einem ehrenamtlichen Mitarbeiterteam aus Laien und Priestern.  Sie führen in Impulsreferaten und durch ihr Lebens- und Glaubenszeugnis in das "Erlebnis des Wesentlichen" ein.  Kleine Tischrunden vertiefen in offenen Gesprächen das Gehörte mit der persönlichen Erfahrung der Teilnehmer/innen.  Zum Cursillo gehören Eucharistie und Gebet, frohe und schwungvolle Lieder ebenso wie Zeiten der Stille.
    • Die Schönstatt-Bewegung
      Gegründet von Pater Josef Kentenich (1885 - 1968) hat die Schönstatt-Bewegung ihren Namen von dem Ort, an dem sie entstanden ist: Schönstatt, ein Ortsteil von Vallendar bei Koblenz ...  Jahrzehnte vor dem II. Vatikanischen Konzil wurde Pater Kentenich klar:  Was die Kirche braucht, sind Menschen und Gemeinschaften, die von innen her und nicht vom sie umgebenden Milieu geprägt sind, die im Geist der "Freiheit der Kinder Gottes" sich persönlich für Gott entscheiden.  Schönstatt sieht eine seiner zentralen Aufgaben darin, den Geist des Konzils lebendig zu halten und ins Leben der Kirche umzusetzen.  In der konkreten Arbeit geht es darum, die pädagogischen Voraussetzungen für einen im Alltag verwurzelten Glauben zu schaffen.
       
    • Geistliche Gemeinschaften und Bewegungen im Erzbistum Bamberg
    • Geistliche Gemeinschaften in Deutschland  
      Diese Seite möchte alle neuen katholischen Gemeinschaften und Bewegungen in Deutschland vorstellen, die von der katholischen Kirche anerkannt werden oder in der Gründungsphase stehen und ihren Weg im Einverständnis mit ihrem Bischof gehen.

  • Glaubenswissen und Glaubensvielfalt im Internet                                                            
  • Kirchliche Schulen, Berufe und Theologie       
    • Beruf und Bildung bei www.katholisch.de
      Kath. Schulen u. Internate, Kath. Religionsunterricht, Religion studieren, Theologie,
      Hochschule und Wissenschaft, Berufe in der Kirche, Kath. Erwachsenenbildung bundesweit (KEB) ... 
    • Kirchliche Berufe im Erzbistum Bamberg
      Aktuelles, Spirituelles, Materialien, Berufung, Berufe, Team, Links...
      sind die Überschriften der einzelnen Kapitel (Stand April 2011)
    • Mehr vom Glauben wissen - Theologie im Fernkurs   
      Die Kath. Akademie Domschule in Würzburg bietet im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz theologische Fernkurse für Frauen und Männer aller Altersgruppen an.
      Der Grundkurs  "Der Christliche Glaube"  orientiert sich an zeitgemäßer wissenschaftlicher Theologie und an den aktuellen Lebensfragen heutiger Menschen.

Bildungsangebote im Seelsorgebereich  ^ 

Wo gibt es Was (Übersicht)  |> 
Themenseite  "Wozu Kirche?"  |>
Themenseite  "Glauben"  |>
 Veranstaltungskalender  |> 

 nach oben zum Seitenanfang:  ^     

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.