Start | Start | Aktuelles | Gottesdienste | Pfarreienverbund | Wer arbeitet mit | Wo gibt es Was | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Wo gibt es Was       

...für Partnerschaften

  • "Damit die Liebe bleibt" - Wie kann Kommunikation gelingen
    Partnerschaftliche  Kommunikation  ist  überaus  wichtig  und  vergleichsweise  einfach  zu  erlernen,
    zum Beispiel durch

    *   "Ein partnerschaftliches Lernprogramm" (EPL),

    *   „Konstruktive Ehe und Kommunikation“ (KEK),

    *   "Stress besser bewältigen mit Hilfe des Partners" (SPL).
    Diese Angebote sind keine Therapie oder Beratung, sondern präventive Trainingsprogramme, die vom Münchner Institut für Forschung und Ausbildung in Kommunikationstherapie entwickelt wurden. Der Schwerpunkt wird auf den vorbeugenden Charakter gelegt. Paare sollen lernen, ihr Kommunikationsverhalten ihrer Beziehung gemeinsam zu entwickeln und gewisse Regeln im Alltag zu beachten.  
    Weitere Infos und Termine:   > Erwachsenenpastoral - Fachbereich Ehe und Familie

  • Ehevorbereitung  /  Ehe und Familie
    Angebote im Erzbistum Bamberg und überregional  |>

  • Wir heiraten
    Das Bayerische Staatministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen hat die Broschüre  "Wir heiraten!" (Informationen zum Thema Heiraten und Ehe) herausgegeben.
    > www.verwaltung.bayern.de/.../

 

 


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.