Start | Aktuelles | Gottesdienste | Pfarreienverbund | Wer arbeitet mit | Wo gibt es Was | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden
Friedenstaube vor Regenbogen
Ihr Weg hierher:   > Informationen   > Glauben/Leben/Welt   > Welt

Frieden - zwischen Menschen, Völkern, Religionen

  • "pax christi" - Der Friede Christi  (August 2013)
    Der Friede Christi ist die bleibende Hoffnung und Vision unserer Bewegung.  Das Vorbild Jesu und der Glaube an die biblische Botschaft vom Reich Gottes schenkte Menschen nach dem Zweiten Weltkrieg Kraft und Mut zur Versöhnung.  Damit halfen sie die Grundsteine für ein friedliches Zusammenleben der ehemals verfeindeten Völker Europas zu legen.  Gleichzeitig erfuhren sie die politische Dimension ihrer spirituellen Grundhaltung.
    "Wir von pax christi würden uns wirklich freuen, wenn wir möglichst viele Teilnehmende an unseren Veranstaltungen überzeugen könnten, dass das vorherrschende militärische Denken und Handeln überwunden werden muss durch die in der Bergpredigt geoffenbarte Weisheit Jesu  - und wie das praktisch möglich werden kann."  (Dr. Joachim Schneider, Sprecher und Friedensarbeiter von pax christi im Erzbistum Bamberg)
    Informationen und Veranstaltungen:   > http://paxchristi.kirche-bamberg.de 
     
  • Erlanger Bündnis für den Frieden
    ein Zusammenschluss von Friedens-Organisationen, Gewerkschaften, Parteien und 'pax christi'
     
  • "Frieden beginnt im Kopf"  (April 2012)
    Hamburg - Der Start der "Katholischen Friedensstiftung" vor zwei Jahren schien unter keinem günstigen Stern zu stehen.  Doch inzwischen ist die nach eigenen Angaben europaweit einzigartige katholische Stiftung mit Sitz in Hamburg offenbar auf einem guten Weg.
    Mit ihren Mitteln möchte die Stiftung unter anderem Publikationen und Tagungen zum Thema Frieden unterstützen.
    Zum vollständigen Text:    >  www.katholisch.de/Nachricht.../   
    Zur Web-Seite:                   >  www.katholische-friedensstiftung.de   
     
  • Woche der Brüderlichkeit  (März 2012)
    Seit 1952 veranstalten die Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im März eines jeden Jahres die Woche der Brüderlichkeit.  Auch in unserer Region werden aus diesem Anlass Veranstaltungen durchgeführt, um auf die Zielsetzung der Gesellschaften und auf ihr jeweiliges Jahresthema hinzuweisen.  Das Programm der Woche der Brüderlichkeit in Erlangen sowie die Anfahrtskizze zum Veranstaltungsort können unter der folgenden Adresse heruntergeladen werden:
     
  • Religion für den Frieden 
    Die deutsche Abteilung der Weltkonferenz der Religionen für den Frieden (RfP) widmet sich in 13 deutschen Städten mit örtlichen Gruppen dem interreligiösen Dialog.  Grundlage der Friedensarbeit von RfP ist die Kenntnis von einander, das Verständnis für einander und der Respekt.
     
  • Das Friedenslicht aus Bethlehem - seit 25 Jahren 
    Motto 2011: "Licht verbindet Völker"

  • Was kann ich für den Frieden tun
    Eine Seite - nicht nur - für Kinder und Jugendliche

  • Friedensräume 
    Die "friedens räume" in der Villa Lindenhof in Lindau Bad Schachen sind Räume, die zum Frieden einladen und die Mut machen, selbst etwas zu tun.  In jedem Raum gibt es begleitend eine Kinder- und Jugendlinie.

  • Zusammenleben christlicher Kirchen

  • ...
Hinweis:  Diese Seite ist noch in Arbeit  - Link-Empfehlungen sind willkommen   > Kontakt